Jeden Tag lerne ich dazu. Mal nur wenig, dann aber, so wie heute, werden mir meine Vorurteile binnen kürzester Zeit geschreddert. Es fing ganz harmlos an. Ich hatte einen Spaziergang zum Michel geplant und das Wetter spielte mit. Der Gottesdienst hatte besondere Besucher, nämlich Motorradfahrer. Sie trafen sich schon frühweiterlesen

Kölle ALAAF!!! Düsseldorf HELAU!!! Hamburg KIEK MOL!!! Wie bitte? Kiek mol? Wer ruft denn das im Karneval aus? Und überhaupt mal angemerkt, in Hamburg gibt es gar keinen Karneval, weder im Festsaal noch auf der Straße. Die Ausnahmen, die irgendwo privat stattfinden, kann man an einer Hand abzählen. Und derweiterlesen

Die Trecker kommen in die Stadt. Ich glaube, sie demonstrieren heute schon zum dritten Mal und rücken auch diesmal sternenförmig bis ins Zentrum vor. Grundsätzlich empfinde ich viel Sympathie für ihren Protest, ohne alle Details zu kennen. Mancher Autofahrer sieht das inzwischen vielleicht anders. Aktuell steht Hamburg still und dasweiterlesen

Breaking News im Radio: „Jetzt ist es amtlich, das Alsterhaus hat Konkurs angemeldet.“ Eigentlich keine Überraschung, aber man hoffte, das Flagschiff der angeschlagenen Kaufhauskette retten zu können. Nun ist es vorbei, man ist pleite. Für die Mitarbeiter eine traurige Nachricht und ich wünsche ihnen, dass sie bald sicher wissen, wieweiterlesen

Gleich mehrere TV-Krimi-Serien haben sich den Hafen als Schauplatz ausgesucht. Bestens bekannt ist die ZDF-Produktion ‚Notruf Hafenkante‘ oder ‚Das Großstadtrevier‘ von der Konkurrenz. Gibt es eigentlich auch einen Hamburg ‚Tatort‘? Ach ja, das war doch mit Til Schweiger und eine ‚Soko Hamburg‘ gibt es mit Sicherheit auch. Als Drehort nutztweiterlesen

Wenn schlichte Schönheit mit Liebe zum Detail gepaart wird, dann könnte der Designer aus Dänemark stammen. Arne Jacobsen ist ein typischer Vertreter dieser Wohn- und Lebenskultur. Er hat als Architekt ein Gebäude in der City Nord für die HEW entworfen. Heute finden wir dort die Vattenfall Zentrale. Deren Mitarbeiter sitzenweiterlesen

Eigentlich passt der Titel gar nicht zum heutigen Beitrag, denn ich will zwei Schiffe der Superlative zeigen: Die ‚Queen Victoria‘, ein Luxus-Kreuzfahrer, und die ‚Berlin Express‘, größtes deutsches Containerschiff. Und doch geht es letztlich um die Reduzierung auf das Wesentliche, denn sonst hätte ich diese Fotos gar nicht gemacht. Zurweiterlesen

  Seit ich mitten in der Stadt wohne, mache ich täglich viele Fotos. Ich meine gar nicht die geplanten Foto-Spaziergänge, sondern die Gelegenheiten, die sich spontan ergeben. Damit ich sie festhalten kann, habe ich immer eine Kamera bei mir. Entweder nutze ich das Smartphone oder eine kleine Kompakte, die problemlosweiterlesen

Keine europäische Stadt hat mehr Brücken als Hamburg. Gerne wird der Vergleich mit Venedig gezogen, tatsächlich kann Hamburg es aber mit der Lagunen-Stadt plus Amsterdam aufnehmen und liegt immer noch vorn. Ungefähr 2.500 Brücken für Autos, Fußgänger, Hochbahn und Eisenbahn findet man in Hamburg. Eine davon ist die Ellerntorsbrücke undweiterlesen

Wo ist das 18. Jahrhundert geblieben? Ist in den einhundert Jahren nichts passiert? Doch, sogar sehr viel. Aber ich möchte mich nicht verzetteln. Vom 18. Jahrhundert merke ich mir das Jahr 1712, denn damals brach letztmalig die Pest in Hamburg aus. Nach zwei dunklen Jahren zählte man rund 10.000 toteweiterlesen